Logo Maria Rosenberg
Livestream Hier kommst du zum YouTube Livestream
Hier kannst du dich für die öffentlichen Gottesdienste anmelden
Hier findest du alle vergangenen Livestreams
Gebetsanliegen Du hast ein Gebetsanliegen oder möchtest ein Zeugnis teilen?
Hier anonym einreichen
… oder lasse für dich
auf dem Rosenberg Kerzen entzünden.

Der Rosenberg ist seit Jahrhunderten ein Ort, zu dem Menschen ihre Anliegen, ihre Sorgen, Hoffnungen und auch ihren Dank bringen. In der Gnadenkapelle, in der Wallfahrtskirche und seit Kurzem auch am Platz des Gebets verbinden sich immer Menschen mit anderen und mit Gott.

Du bist einfach da – Eucharistische Anbetung

Du bist einfach da – Eucharistische Anbetung

Die Rosenberger Gnadenkapelle ist ein Ort, an dem das ganze Jahr über Jesus angebetet wird. Mach mit und sei Teil einer großen Gebetsgemeinschaft!

mehr erfahren...
Gebetstag online

Gebetstag online

Gebetstag online am 06. März von 9 – 17 Uhr

mehr erfahren...
Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Am Sonntag, 7. März findet wieder parallel zur Sonntagsmesse für Kinder bis 10 Jahren ein Kindergottesdienst statt

mehr erfahren...
Auf dem Weg nach Ostern

Auf dem Weg nach Ostern

Jeden Sonntag in der Fastenzeit

mehr erfahren...
Wir sind einfach da – wieder ab März 2021

Wir sind einfach da – wieder ab März 2021

Unser regelmäßiges seelsorgliches Angebot auf dem Rosenberg: „wir sind einfach da“.

mehr erfahren...
Du bist einfach da – spezial. 24 Stunden für Gott

Du bist einfach da – spezial. 24 Stunden für Gott

Der Wallfahrtsort Maria Rosenberg beteiligt sich an der Aktion „24 Stunden für den Herrn“, durch die die katholische Kirche auch in Zeiten der Pandemie das Thema Versöhnung in den Mittelpunkt rücken will. Unter dem Titel „Du bist einfach da – spezial“ wird es vom 12. auf den 13. März 2021 rund um die Uhr Gelegenheit […]

mehr erfahren...

Veranstaltungen


Montag
04.01.2021 - 04.04.2021
11:30 - 12:30

Exodus90 - Ein geistliches Trainingsprogramm für Männer

Ein spirituelles Abenteuer: anhand des Buches Exodus und gemeinsam mit anderen Männern einen Weg in die Freiheit gehen. Sich 90 Tage lang bewusst auf Ostern vorbereiten: das Gebet intensivieren, gegen eingefahrene Gewohnheiten kämpfen und sich stärken lassen durch die Erfahrung echter Brüderlichkeit.

Elemente: Tägliche biblische Impulse durch das Internet (exodus90.com) und wöchentliche kurze Treffen in der Gruppe (entweder live oder per Videokonferenz)

Anmeldung:                    bis 2. Januar 2021

Info und Begleitung:  Pfr. Volker Sehy

Infoveranstaltung:      3. Januar 2021, 18 Uhr online
Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.

mehr erfahren >


Sonntag
07.03.2021
16:00 - 17:30

Samstag
13.03.2021
10:00 - 13:00

Werkstatt Hochzeitsgottesdienst

Der Gottesdienst soll von dem leben, was dem jungen Paar wichtig ist und sie bewegt – Ablauf, Inhalt, Texte, Lieder, verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten werden vorgestellt, sowie Anregungen, Hilfen und Materialien angeboten

Termin: Samstag, 13. März von 10 bis 13 Uhr.

Leitung: Dorothee und Matthias Otterstätter

Kosten: 10 €/Person

mehr erfahren >


Sonntag
14.03.2021
16:00 - 17:30

Donnerstag
18.03.2021
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

Der christliche Glaube erklärt in 50 Briefen (Gerhard Lohfink)

Im Mittelpunkt des Feierabendgespräches „für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige“ steht das Buch des Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Der christiliche Glaube erklärt in 50 Briefen“. Es führt Nichtchristen in den christlichen Glauben ein und möchte zugleiche eine Hilfe für Christen sein, die neu nach ihrem Glauben fragen. Alles Wichtige wird informativ und fesselnd in Gestalt von 50 Briefen entwickelt.

Die 50 Briefe richten sich an ein Ehepaar, das begreifen möchte, was zum wirklichen Christsein gehört und wie die reale Praxis des Glaubens aussieht. Die Briefe antworten auf viele Fragen und Schwierigkeiten, die sich im Lauf des Briefwechsels einstellen. Die Leserinnen und Leser des Buches werden hineingenommen in die spannende Geschichte einer Familie, die Schritt für Schritt in den Glauben hineinwächst.

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


>>> Alle Veranstaltungen

Verbunden im Gebet

Wir bieten Ihnen an, uns Ihr Anliegen mitzuteilen. Wir nehmen es dann mit ins Gebet. In Form einer Kerze können Sie darüber hinaus ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit entzünden lassen. Schwester Nardine und Schwester Alice stellen dann Ihre Kerze am Platz des Gebetes auf.
Hier können Sie ein Gebetsanliegen in Form einer Kerze, die wir für sie anzünden mitteilen.

Kerze anzünden

Gottesdienste


Sonntag
07.03.2021
10:00 - 11:30

Kindergottesdienst

Für Kinder bis ca. 10 Jahren findet parallel zur Sonntagsmesse eine Kindergottesdienst statt: Gott loben und preisen, eine Jesus-Geschichte hören, beten und singen, malen oder basteln. Anschließend kommen die Kinder zur Sonntagsmesse in die Wallfahrtskirche hinzu. Und wenn die Kids nicht alleine kommen wollen, dürfen Mama und Papa gerne mitgehen…

Ort: Kapelle im Tagungshaus

Verantwortlich: Diakon Steffen Dully

Bitte um vorherige Anmeldung: steffen.dully@bistum-speyer.de

mehr erfahren >


Sonntag
07.03.2021
15:00 - 15:30

Leben-Tod-Auferstehung: Ein Kreislauf mitten im Leben

Auf dem Weg auf Ostern hin

Andachten an jedem Sonntagnachmittag jeweils um 15 Uhr.

21.02.    Kreuzweg (Frank Bodesohn)

28.02.   „Kehr um und glaub an das Evangelium“ – Impulse, Stille, Gebet (Heike Lutz-Jüllig)

07.03.    Leben-Tod-Auferstehung: Ein Kreislauf mitten im Leben. Eine ignatianische Gebetsform
(Margit Maar-Stumm)

14.03.    Kreuzweg (Pfarrer Volker Sehy)

21.03.    Segenszeit für werdende Eltern (Diakon Steffen Dully)

28.03.    Musikalische Passionsandacht (Pfarrer Volker Sehy)

mehr erfahren >


Mittwoch
10.03.2021 - 19.03.2021
17:00 - 17:15

Novene zum hl. Josef

Von Mittwoch, 10.03. bis Freitag, 19.03., täglich um 16 Uhr (zum Ende der eucharistischen Anbetung) in der Gnadenkapelle

mehr erfahren >


Freitag
12.03.2021 - 13.03.2021
17:00 Uhr

Du bist einfach da - spezial: Gebet & Beichte rund um die Uhr

Im Rahmen der von Papst Franziskus angeregten Aktion „24 Stunden für Gott“ ist die Gnadenkapelle 24 Stunden geöffnet zur Eucharistischen Anbetung. Ein Priester ist rund um die Uhr erreichbar für ein seelsorgliches Gespräch und zum Empfang der Beichte. Eine Versöhnungsfeier mit Gelegenheit zur Beichte findet freitagsabends um 19 Uhr statt.

Termin: 12. März, 17:00 Uhr bis 13. März, 17:00 Uhr

mehr erfahren >


Sonntag
14.03.2021
17:30 - 19:00

Holy Presence - Messe mal anders

Eucharistie feiern in einer besonderen Atmosphäre, ganz geprägt von modernem Lobpreis: Eintauchen in die Heilige Gegenwart Gottes

mehr erfahren >


>>> Alle Gottesdienste
Bild Tagungshaus

Tagungshaus

Ob Probenwochenende für einen Chor, Geschäftsmeeting in Ruhe und Konzentration, Weiterbildungstag für Ihr Team: Wir bieten Ihnen den richtigen Rahmen für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Bild Übernachten

Übernachten

Ob Kurzurlaub im Pfälzer Wald, Zwischenstopp auf der Geschäftsreise oder einfach ein paar Tage in Ruhe und Entspannung: Unser Zimmerangebot ist vielseitig. Erfragen Sie auch unsere Angebote für Reisegruppen.

Bild Geistliche Angebote

Geistliche Angebote

Wir sind ein spiritueller Ort. Das erfahren Sie an der Ruhe und Stille, aber auch in Form von geistlichen Angeboten. Neben regelmäßigen Gottesdiensten bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu Gespräch und Austausch mit einem spirituellen Begleiter.

Bild Pilgern & Wallfahrten

Pilgern & Wallfahrten

Maria Rosenberg ist Ziel vieler Wallfahrten und für kleine und große Pilgergruppen ein ausgesprochen schöner und beliebter Ort. Und zwar mit jahrhundertealter Tradition. Für Gruppen jeder Art bieten wir daher besondere Angebote.

Bild Wallfahrtsladen

Wallfahrtsladen

Besuchen Sie unseren Wallfahrtsladen: Hier finden Sie hochwertige Kreuze, Statuen, Karten, Bücher und besondere Geschenkideen. Die geschmackvolle Auswahl ist weit über die Region hinaus bekannt.

Bild Musik & Kultur

Musik & Kultur

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kunst und Kultur.