Logo Maria Rosenberg
Livestream Hier kommst du zum YouTube Livestream
Hier kannst du dich für die Gottesdienste anmelden
Hier findest du alle vergangenen Livestreams
Gebetsanliegen Du hast ein Gebetsanliegen oder möchtest ein Zeugnis teilen?
Hier anonym einreichen
… oder lasse für dich
auf dem Rosenberg Kerzen entzünden.

Wenn Sie auf dieses Video klicken, werden Sie zu YouTube weitergeleitet.

Der Rosenberg ist seit Jahrhunderten ein Ort, zu dem Menschen ihre Anliegen, ihre Sorgen, Hoffnungen und auch ihren Dank bringen. In der Gnadenkapelle, in der Wallfahrtskirche, am Platz des Gebets und am Gedenkort für Sternenkinder verbinden sich immer Menschen mit anderen und mit Gott.

Exodus90

Exodus90

Ein geistliches Trainingsprogramm für Männer

mehr erfahren...
Darstellung des Herrn (Maria Lichmess) – Tag des geweihten Lebens

Darstellung des Herrn (Maria Lichmess) – Tag des geweihten Lebens

Das erste Wallfahrtsfest des Jahres: Erinnerung an den 40. Tag nach Jesu Geburt, an dem Maria und Josef ihr Kind in den Tempel brachten, um ihn Gott zu weihen. Unsere Gabe: die brennenden Kerzen, Zeichen für uns selbst. Termin: Donnerstag, 02. Februar 10:00 Uhr Festtagsmesse mit Kerzenweihe anschließend Spendung des Blasiussegens

mehr erfahren...
Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst für Kinder bis 10 Jahre

mehr erfahren...
Frühaufstehermesse

Frühaufstehermesse

Dienstag, 07. Februar, 6:30 Uhr in der Gnadenkapelle anschließend Frühstück im Speisesaal

mehr erfahren...
Rosenberger Feierabendmesse und Feierabendgespräch

Rosenberger Feierabendmesse und Feierabendgespräch

Feierabendmesse und Feierabendgespräch im Gäste- bzw. Stifterhaus

mehr erfahren...
Karte neben Kerze Sternenkinder Rosenberg

Gedenkort für Sternenkinder

Auf dem Rosenberger Friedhof ist ein Gedenkort für „Sternenkinder“ entstanden. Sternenkinder ist eine liebevolle Bezeichnung, die während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz nach der Geburt sterben. An diesem Ort finden Eltern eine Stätte des Gedenkens, des Trauerns und des Gebets. Für die Weiterentwicklung dieses Ortes brauchen wir weiter Ihre Unterstützung!

mehr erfahren

Veranstaltungen


Montag
09.01.2023 - 09.04.2023
19:00 - 20:00

Exodus90 - Ein geistliches Trainingsprogramm für Männer

„Exodus90“ so heißt ein geistliches Trainingsprogramm für Männer, das Anfang 2023 wieder im Bistum Speyer angeboten wird. Diese 90tägige bewusste Vorbereitung auf das Osterfest beginnt am Montag, dem 9. Januar, und endet an Ostersonntag, dem 9. April. In dieser Zeit üben die Männer, ihr Gebetsleben zu intensivieren und gegen eingefahrene Gewohnheiten anzugehen.

„Es ist ein echtes spirituelles Abenteuer: anhand des Buches Exodus aus der Bibel und gemeinsam mit anderen Männern einen Weg in die Freiheit zu gehen“, so Pfarrer Volker Sehy, der mit anderen Priestern aus dem Bistum Exodus90 begleitet. Täglich erhalten die Teilnehmer über eine App biblische Impulse. Einmal in der Woche kommen sie für ein kurzes Treffen zusammen, online oder live vor Ort. „Das Programm ist anspruchsvoll. Da tut die Unterstützung und Ermutigung durch die anderen sehr gut“, so Werner Fenrich aus Hassloch, der schon zum dritten Mal mitmachen wird.

Seit 2019 wird der Kurs im Bistum angeboten, mit jährlich ansteigender Teilnehmerzahl. Im letzten Jahr waren es ca. 50 Männer aus dem Bistum und über dessen Grenzen hinaus. Viele von ihnen wollen wieder dabei sein und haben auch andere für Exodus90 geworben.

Die Anmeldung ist bis Sonntag 8. Januar 2023, 12:00 Uhr, möglich, per E-Mail direkt bei den jeweiligen Verantwortlichen:

Über den Gruppenfinder https://gruppenfinder.exodus90.de/ ist es ebenfalls möglich, die Gruppe in der Nähe zu finden und sich schon jetzt dort anzumelden.

Weitere Infos und eine Einführung gibt es für alle Interessierten bei einem Online-Meeting am Sonntag, dem 01. Januar 2022, um 20.00 Uhr unter folgendem Zoomlink:

https://eu01web.zoom.us/j/65841693352?pwd=YXJSY3FJdG90UlRsWU1DeTFGQU1pUT09

Meeting-ID: 658 4169 3352

Kenncode: 777200

 

mehr erfahren >


Freitag
03.02.2023 - 05.02.2023
11:00 - 17:00

Donnerstag
09.02.2023
10:00 - 17:00

Sakristanentag

Wissenswertes, Praktisches und Besinnliches rund um Kirche und Sakristei

Beginn: 10 Uhr mit der Messfeier in der Wallfahrtskirche

Leitung: Das Rosenberger Sakristei-Team mit Pfr. Volker Sehy

Kosten: 25 €

mehr erfahren >


Donnerstag
16.02.2023
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch - "Freudig und furchtlos". Gesprächskreis über das II. Vatikanische Konzil

„Freudig und furchtlos“

Gesprächskreis über das II. Vatikanische Konzil für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige

„Freudig und furchtlos“ wolle die Kirche ans Werk gehen, den Glauben den Menschen von heute nahezubringen. So sagte es Johannes XXIII. bei seiner Ansprache zur Eröffnung des II. Vatikanischen Konzils im Oktober 1962.

Sechzig Jahre sind seitdem vergangen, und bei weitem ist noch nicht eingelöst, was das Konzil beabsichtigte: die Kirche so geistlich zu erneuern, dass sie wirklich „Zeichen und Werkzeug der Vereinigung der Menschen mit Gott und der Menschen untereinander“ sein kann. Im Sinne einer „gefährlichen Erinnerung“ wird sich der Gesprächskreis anhand der ansprechenden Broschüre „Freudig und furchtlos“  mit den Dokumenten des Konzils beschäftigen, mit seinem Verlauf und den Nachwirkungen bis heute und so die bleibende Aktualität des II. Vatikanums aufzeigen.

Das Teilnehmerheft erhalten Sie bei unseren Treffen.

Ort: Stifterhaus

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Leitung: Pfarrer Thomas Ott und Pfarrer Volker Sehy

mehr erfahren >


Freitag
17.02.2023 - 19.02.2023
18:00 - 13:30

"Hört und ihr werdet leben" (Jesaja 55,3) - Besinnungswochenende

Was hören wir nicht alles Tag für Tag: Geräusche, Musik, Worte, Geschrei, laute Parolen, grelle Werbefloskeln, und, und…

Das tut nicht alles gut. Doch für Worte, die uns glücklich machen, müssen wir die Ohren spitzen. –  Hören ist ein wunderbares Geschenk. –  Und was hören wir, wenn nichts zu hören ist?

Darüber wollen wir miteinander und mit Gott ins Gespräch kommen  – und aufmerksam zuhören.

Termin:      
17. – 19. Februar 2022
Beginn: Freitag 18:00 Uhr, Ende: Sonntag, 13:30 Uhr

Leitung: 
Sr. Roswitha Schmid und Sr. Anne Strubl

Kosten:
EZ 185,– € / DZ 165,– € pro Person inkl. Übernachtung und Verpflegung

mehr erfahren >


>>> Alle Veranstaltungen

Verbunden im Gebet

Wir bieten Ihnen an, uns Ihr Anliegen mitzuteilen. Wir nehmen es dann mit ins Gebet. In Form einer Kerze können Sie darüber hinaus ein Zeichen der Hoffnung und Verbundenheit entzünden lassen. Schwester Nardine und Schwester Alice stellen dann Ihre Kerze am Platz des Gebetes auf.
Hier können Sie ein Gebetsanliegen in Form einer Kerze, die wir für sie anzünden mitteilen.

mehr erfahren

Gottesdienste


Donnerstag
02.02.2023
10:00 - 11:30

Darstellung des Herrn (Mariä Lichtmess) - Tag des geweihten Lebens

Das erste Wallfahrtsfest des Jahres: Erinnerung an den 40. Tag nach Jesu Geburt, an dem Maria und Josef ihr Kind in den Tempel brachten, um ihn Gott zu weihen. Unsere Gabe: die brennenden Kerzen, Zeichen für uns selbst.

Beginn: 10:00 Uhr Kerzenweihe und Festtagsmesse in der Wallfahrtskirche

mehr erfahren >


Donnerstag
02.02.2023
17:30 - 18:30

Segenszeit mit Spendung des Blasiussegens

Segenszeit mit Spendung des Blasiussegens von Diakon Steffen Dully in der Gnadenkapelle

mehr erfahren >


Freitag
03.02.2023 - 05.02.2023
11:00 - 17:00

Dienstag
07.02.2023
6:30 - 7:00

Frühaufstehermesse

6:30 Uhr in der Gnadenkapelle

anschließend Frühstück im Speisesaal

mehr erfahren >


Dienstag
14.02.2023
19:00 - 20:00

All you need is love ... und Gottes Segen - Segensfeier für Paare am Valentinstag

Egal, ob frisch verliebt oder schon Jahrzehnte verheiratet – sie erwartet eine schlichte, aber stimmungsvolle Segensfeier in der alten Gnadenkapelle, wo sie sich als Paar auf die Fürsprache des hl. Valentin segnen lassen können.

Beginn: 19 Uhr, Gnadenkapelle

Leitung: Pfr. Volker Sehy, Diakon Steffen Dully

mehr erfahren >


>>> Alle Gottesdienste

Tagungshaus

Ob Probenwochenende für einen Chor, Geschäftsmeeting in Ruhe und Konzentration, Weiterbildungstag für Ihr Team: Wir bieten Ihnen den richtigen Rahmen für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Übernachten

Ob Kurzurlaub im Pfälzer Wald, Zwischenstopp auf der Geschäftsreise oder einfach ein paar Tage in Ruhe und Entspannung: Unser Zimmerangebot ist vielseitig. Erfragen Sie auch unsere Angebote für Reisegruppen.

Geistliche Angebote

Wir sind ein spiritueller Ort. Das erfahren Sie an der Ruhe und Stille, aber auch in Form von geistlichen Angeboten. Neben regelmäßigen Gottesdiensten bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu Gespräch und Austausch mit einem spirituellen Begleiter.

Pilgern & Wallfahrten

Maria Rosenberg ist Ziel vieler Wallfahrten und für kleine und große Pilgergruppen ein ausgesprochen schöner und beliebter Ort. Und zwar mit jahrhundertealter Tradition. Für Gruppen jeder Art bieten wir daher besondere Angebote.

Wallfahrtsladen

Besuchen Sie unseren Wallfahrtsladen: Hier finden Sie hochwertige Kreuze, Statuen, Karten, Bücher und besondere Geschenkideen. Die geschmackvolle Auswahl ist weit über die Region hinaus bekannt.

Musik & Kultur

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Kunst und Kultur.