Logo Maria Rosenberg

Veranstaltungen

Hier finden sie unser Jahresprogramm 2019.

Rosenberg_Programm-2019

 

 

Hier finden Sie eine Übersicht über alle unsere Veranstaltungen.


Donnerstag
21.11.2019
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

 

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


Donnerstag
21.11.2019
19:00 - 19:45

Feierabendmesse

mit Gesängen aus Taizé und Impulsen für den Alltag,

mehr erfahren >


Freitag
29.11.2019 - 01.12.2019
18:00 - 14:00

Meinen Weg zur Krippe finden

Meditative Oasentage im Advent

mehr erfahren >


Samstag
30.11.2019
9:30 - 17:00

»Kommt, wir ziehen zum Berg des Herrn«

Besinnungstag im Advent für Cursillo-Teilnehmer
und Interessierte

mehr erfahren >


Dienstag
03.12.2019
6:30 - 7:15

Roratemessen

Jeden Dienstag im Advent:
Messfeier in der Gnadenkapelle, anschließend Frühstück

nächste Roratemessen
10./17. Dezember 2019

mehr erfahren >


Mittwoch
04.12.2019 - 08.12.2019
18:00 - 13:00

Kontemplation Herzensgebet

Ein Übungsweg christlicher Spiritualität

mehr erfahren >


Donnerstag
05.12.2019
19:00 - 20:00

Abendmesse

mit Gebet um Berufungen

mehr erfahren >


Freitag
06.12.2019 - 07.12.2019
21:00 - 10:00

Sonntag
08.12.2019
10:00 - 11:00

Kindergottesdienst auf´m Adventsmarkt

Für Kinder bis ca. 10 Jahren findet parallel zur Sonntagsmesse ein Kindergottesdienst statt:

mehr erfahren >


Sonntag
08.12.2019
11:00 - 19:30

Rosenberger Adventsmarkt

Ein Adventsmarkt mit ganz eigenem
Flair im romantischen Rosenberger
Wallfahrtshof

mehr erfahren >


Sonntag
08.12.2019
18:00 - 19:30

»In dunklen Zeiten brennt ein Licht«

Glaubenslieder aus der NS-Zeit mit den »Liedarcheologen«

Beginn: 18:00 Uhr zum Abschluss des Rosenberger Adventsmarkts
in der  Gnadenkapelle
Ausführende: Die »Liedarcheologen«
Eintritt: frei (Spende erwünscht)

mehr erfahren >


Montag
09.12.2019
19:00 - 20:00

Unbefleckte Empfängnis Mariens

Festtagsmesse mit Lichterprozession

mehr erfahren >


Dienstag
10.12.2019
6:30 - 7:15

Roratemessen

Jeden Dienstag im Advent:
Messfeier in der Gnadenkapelle, anschließend Frühstück

nächste Roratemesse
17. Dezember 2019

mehr erfahren >


Sonntag
15.12.2019
18:30 - 19:30

Rosenberger Jugendvesper - entfällt

mit anderen Jugendlichen zusammen
Jesus feiern. Das ist die Rosenberger Jugendvesper.

18:30 Uhr in der Wallfahrtskirche

mehr erfahren >


Dienstag
17.12.2019
6:30 - 7:15

Roratemessen

Jeden Dienstag im Advent:
Messfeier in der Gnadenkapelle, anschließend Frühstück

 

mehr erfahren >


Donnerstag
19.12.2019
19:00 - 19:45

Feierabendmesse

mit Gesängen aus Taizé und Impulsen für den Alltag,

mehr erfahren >


Donnerstag
19.12.2019
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

 

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


Sonntag
29.12.2019
10:00 - 10:30

Rosenberger Krippenandacht - entfällt

für Kinder & Eltern am Fest der Heiligen Familie

mehr erfahren >


Sonntag
29.12.2019 - 01.01.2020
11:30 - 13:30

Übergänge

Geistliche Tage über Silvester 2019/2020

mehr erfahren >


Dienstag
31.12.2019
10:45 - 16:00

Silvesterwanderung

Beginn nach der Messfeier in der Gnadenkapelle
Ende: 16:00 Uhr

mehr erfahren >


Samstag
18.01.2020
9:00 - 16:30

Liebe, Lust und Gottes Leidenschaft Die Veranstaltung muss aus gesundheitlichen Gründen auf den 18. Januar verschoben werden

 

Ein Studientag zur »Theologie des Leibes« von Johannes Paul II.

Zum Kultgegenstand erhoben und gleichzeitig abgewertet zum Gebrauchsobjekt: das Los des menschlichen Körpers heute. Auch darum ist die »Theologie des Leibes« von Johannes Paul II. aktueller denn je. Der Papst deutet darin die Botschaft der biblischen Schöpfungserzählungen, entschlüsselt die Sprache des menschlichen Leibes und den Plan, den Gott damit verwirklichen möchte.
Differenziert, feinfühlig und ohne Prüderie erschließt Johannes Paul II. neu den Sinn der Sexualität und zeigt auf, wie sie konkret gelebt werden kann. In der »Theologie des Leibes« lässt sich die Würde und die Berufung des Menschen neu erahnen – jenseits von Körperkult und Leibfeindlichkeit.
Der Studientag mit Birgit und Corbin Gams, ausgewiesenen Experten in Sachen »Theologie des Leibes«, führt kompakt in die faszinierende Lehre Johannes Pauls II. ein. Er richtet sich an alle Interessierten, besonders an Frauen und Männer, die in Seelsorge, Katechese oder Schule, in Jugendarbeit, Ehevorbereitung oder Paarbegleitung tätig sind.
16:30 Uhr Gelegenheit zur Messfeier
Kosten: 45 € inkl. Verpflegung und Tagungsgebühr
Referenten: Soz.Päd. Birgit Gams und Lic. theol. Corbin Gams MTh, Studienleiter »Theologie des Leibes« und »Leib-Bindung-Identität« Hochschule
Heiligenkreuz

mehr erfahren >