Logo Maria Rosenberg

Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle unsere Veranstaltungen bis Ende April

Rosenberg_Programm-2021_Fastenzeit


Sonntag
11.04.2021 - 06.06.2021
19:30 - 21:30

Ehe-Kurs online

Wann haben Sie das letzte Mal in Ihre Ehe investiert? Möchten Sie ihre Beziehung stärken? Während 7 Einheiten, die diesen Kurs auszeichnen, bieten wir Ihnen Referate, Erfahrungsberichte und geben Ihnen Impulse für den Beziehungsalltag. Den Kurs erleben Sie als Paar online, in ihrem Zuhause. Lediglich am Ende bieten wir die Möglichkeit zu einem realen Treffen in Maria Rosenberg. Nähere Informationen erhalten Sie in diesem Flyer. Hier erhalten Sie das Anmeldeformular  zum Herunterladen.

Online-Termine: Sonntag, 11. April, Beginn mit Messe um 10 Uhr (auch im Livestream)  und Beginn des Kurses 19:30 Uhr online, danach freitags, 16. April, 23. April, 30. April, 07. Mai, 14. Mai, 21. Mai – jeweils 19.30 Uhr online

Präsenz-Termin:  Sonntag, 06. Juni, Beginn mit Messe um 10 Uhr (Abschluss)

Leitung: Christiane und Wolfgang Kurz, geistliche Begleitung durch Pfarrer Volker Sehy

Kosten: 39 € pro Paar

mehr erfahren >


Samstag
15.05.2021
18:00 - 19:00

Rosenberger Musiktage

Samstag, 15. Mai, 18:00 Uhr

Anabelle Hund (Sopran) und Domorganist Markus Eichenlaub (Orgel)

Österliche Musik mit Werken von Händel, Mendelssohn, Wolf und Vierne

 

Festtagsmesse

Pfingstmontag, 24. Mai, 10:00 Uhr

Anabelle Hund (Sopran), Angela Lösch (Alt), Thomas Jakobs (Tenor), Michael Marz (Bass)

mehr erfahren >


Sonntag
16.05.2021 - 22.05.2021
18:00 - 10:00

Sonntag
16.05.2021
16:00 - 17:30

Donnerstag
20.05.2021
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

Der christliche Glaube erklärt in 50 Briefen (Gerhard Lohfink)

Im Mittelpunkt des Feierabendgespräches „für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige“ steht das Buch des Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Der christiliche Glaube erklärt in 50 Briefen“. Es führt Nichtchristen in den christlichen Glauben ein und möchte zugleiche eine Hilfe für Christen sein, die neu nach ihrem Glauben fragen. Alles Wichtige wird informativ und fesselnd in Gestalt von 50 Briefen entwickelt.

Die 50 Briefe richten sich an ein Ehepaar, das begreifen möchte, was zum wirklichen Christsein gehört und wie die reale Praxis des Glaubens aussieht. Die Briefe antworten auf viele Fragen und Schwierigkeiten, die sich im Lauf des Briefwechsels einstellen. Die Leserinnen und Leser des Buches werden hineingenommen in die spannende Geschichte einer Familie, die Schritt für Schritt in den Glauben hineinwächst.

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


Sonntag
23.05.2021
16:00 - 17:30

Montag
24.05.2021
10:00 - 11:00

Rosenberger Musiktage

Festtagsmesse

Pfingstmontag, 24. Mai, 10:00 Uhr

Anabelle Hund (Sopran), Angela Lösch (Alt), Thomas Jakobs (Tenor), Michael Marz (Bass)

mehr erfahren >


Mittwoch
26.05.2021 - 30.05.2021
11:00 - 15:30

Großes Wallfahrtsfest (Rosenberger Tage)

Der Höhepunkt der Rosenberger Wallfahrtssaison: ein geistliches Volksfest mit langer Tradition. Bereits seit der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts wird es jährlich in der Pfingstwoche gefeiert. Der in der Umgebung sogenannte »Rosenberger Tag« führt fast 2000 Menschen an der Wallfahrtsstätte zusammen. Fünf Tage eine Vielfalt an Gottesdiensten für Jung und Alt, für Neugierige und Sinnsucher.

Termine:

Mittwoch,  26. Mai: Eröffnung der Rosenberger Tage
19:00 Uhr: Festtagsmesse mit Pfarrer Volker Sehy
Lichterprozession
Festbewirtung

Donnerstag, 27. Mai:
10:00 Uhr: Pilgermesse des Rosenberger Lande mit Pfarrer Franz Ramstetter (Rodalben), Pfarrer Bernd Schmitt (Waldfischbach-Burgalben) und Pfarrer Volker Sehy
Festbewirtung
14:00 Uhr: Maria on Tour: Das Rosenberger Gnadenbild auf dem Weg in Seniorenzentren der Umgebung

Freitag, 28. Mai:
10:00 Uhr: Pilgermesse mit Krankensalbung mit Offizial Dr. Georg Müller (Schifferstadt) und Pfarrer Volker Sehy
19:00 Uhr: Heilungsgottesdienst mit Maria und Benedikt Asshoff
Lobpreis: Dominique Haas und Team
21:00 Uhr: Du bist einfach da: Gebet durch die Nacht

Samstag, 29. Mai:
10:00 Uhr: Pilgermesse mit Dekan Johannes Pioth (Pirmasens) und Pfarrer Volker Sehy

Sonntag, 30. Mai:  Abschluss der Rosenberger Tage
10:00 Uhr: Pontifikalamt mit Weihbischof Otto Georgens
Kindergottesdienst
Festbewirtung
15:00 Uhr: „Zeig uns Jesus“  – Feierliche Marienandacht mit Maria Saam und Pfarrer Daniel Saam

mehr erfahren >


Donnerstag
27.05.2021 - 30.05.2021
18:00 - 13:00

Kontemplation Herzensgebet

Das Heilen mit den Händen kann erlernt und erfahren werden und ist allen von uns möglich. Wenn in der Vorbereitung Klang, Wort und Schweigen sich gut in uns verbinden, hat die Heilkraft im Eigenen und im großen Ganzen eine Chance, zusammenzuwirken. Die je eigene Heilmöglichkeit wird in Gruppen- und Einzelgesprächen bedacht.
Meditatives Sitzen in der Stille, Naturmeditationen, Bibelimpulse, Singen, Tanzen helfen, einen je persönlichen Zugang zu finden. Gruppen- und Einzelgespräche
unterstützen uns.

Leitung: Ute Bauer-Wittrock (0631/13248),  Doris Hissler (06301/794547)

Kosten:  310,– € Kursgebühr (inkl. Verpflegung und Übernachtung im EZ)

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft (www.evangelische-arbeitsstelle.de).
Flyer mit weiteren Informationen sind dort erhältlich.

mehr erfahren >


Sonntag
30.05.2021
16:00 - 17:30

Donnerstag
03.06.2021
20:30 - 21:30

Biblework online

Ergründe die Kraft des Wortes. Ein neuer Bibelkurs online! Ein Onlinekurs, je einmal im Monat, den Sie von zu Hause aus machen können. Den Link zum Konferenzraum erhalten Sie bei der Anmeldung. Nur eine Stunde lang: eine viertel Stunde Einführung in die Methode, eine halbe Stunde persönliche BibleWork, eine viertel Stunde Möglichkeit zum Austausch. Zum besseren Kennenlernen der Bibel, zur Inspiration und Stärkung, zur Vorbereitung der Sonntagspredigt. Sie benötigen folgende Bibelausgabe: (Neue) Jerusalemer Bibel (entweder mit der Herder-Übersetzung oder der alten Einheitsübersetzung, leider nur noch antiquarisch erhältlich).

Beginn: 20:30 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

Leitung: Pastoralreferent Andrea Agnetta und Pfr. Volker Sehy

mehr erfahren >


Sonntag
06.06.2021
11:30 - 13:00

Wie als Priester leben – heute und morgen

Ein Gespräch zum Synodalen Weg mit Sr. Maria Bernadette Steinmetz RSM

Es ist erschütternd: Priester haben ihr Amt dazu genutzt, um Macht über andere auszuüben und ihnen Anvertraute geistlich und sexuell zu missbrauchen. Viele stellen darum nicht nur die Ehelosigkeit des Priesters, sondern auch das priesterliche Amt an sich infrage. Wozu braucht es überhaupt Priester? Wie kann auch in Zukunft priesterliches Leben gelingen? Sr. Marie-Bernadette Steinmetz RSM wird sich diesen Fragen stellen. Sie ist Mitglied des Forums »Priesterliche Lebensform« auf dem Synodalen Weg der Kirche in Deutschland. Sie gehört der Gemeinschaft der »Barmherzigen Schwestern von Alma« an. Als studierte Pädagogin und Psychologin, mit Ausbildung zur tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapeutin, leitet sie in Breuberg die ordenseigene Begegnungs- und Beratungsstätte. Diese besteht aus einer allen zugänglichen Psychotherapeutischen Praxis und einem stationären, begleiteten Auszeitprogramm für Menschen im kirchlichen Dienst, vor allem für Ordensleute und Priester.

Vortrag: 6. Juni 2021, 11:30 – 13:00 Uhr

mehr erfahren >


Sonntag
06.06.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
13.06.2021
16:00 - 17:30

Freitag
18.06.2021 - 20.06.2021
19:00 - 16:30

Gebetsschule - Wirken des Heiligen Geistes: Gaben des Geistes, Charismen, Frucht des Geistes.

Vielleicht …

  • ist das Beten für Sie noch ungewohnt?
  • haben Sie überhaupt noch nicht gebetet und spüren, dass Ihnen etwas Wesentliches im Leben fehlt?
  • haben Sie schon versucht zu beten und es mutlos wieder aufgegeben?
  • beten Sie schon länger und haben das Gefühl, alleine dazustehen, auf der Stelle zu treten und Gott nicht näher zu kommen?
  • ahnen Sie den Reichtum und die Tiefe des Betens und suchen Hilfe von erfahrenen Menschen?
  • lieben Sie die eucharistische Anbetung und möchten über das mündliche Beten hinaus das innere Beten lernen?

… dann laden wir Sie herzlich in die Gebetsschule ein!Elemente der Gebetsschule: Eucharistiefeier, Vorträge, eucharistische Anbetung, Sakrament der Versöhnung, Gebet um innere Heilung, Gebet um Geistausgießung, Austausch über Glaubenserfahrungen, durchgängiges Schweigen

Termin:  18.–20. Juni 2021

Beginn:   Freitag, 19:00 Uhr mit dem Abendessen

Ende:       Sonntag, ca. 16:30 Uhr

Leitung: Pfr. Johannes Mohr (Trier), Pfr. Martin Seither (Speyer) und Team

mehr erfahren >


Sonntag
20.06.2021 - 22.06.2021
7:30 - 14:00

Auf dem Weg zur Mutter Anna - Geistliche Wandertage zur Anna-Wallfahrt nach Burrweiler entfällt

https://www.bistum-speyer.de/news/nachrichtenansicht/?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=23329&cHash=97274205a80280d2caa9dc24f7a19e9d

mehr erfahren >


Sonntag
20.06.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
27.06.2021
16:00 - 17:30

Donnerstag
01.07.2021
20:30 - 21:30

Biblework online

Ergründe die Kraft des Wortes. Ein neuer Bibelkurs online! Ein Onlinekurs, je einmal im Monat, den Sie von zu Hause aus machen können. Den Link zum Konferenzraum erhalten Sie bei der Anmeldung. Nur eine Stunde lang: eine viertel Stunde Einführung in die Methode, eine halbe Stunde persönliche BibleWork, eine viertel Stunde Möglichkeit zum Austausch. Zum besseren Kennenlernen der Bibel, zur Inspiration und Stärkung, zur Vorbereitung der Sonntagspredigt. Sie benötigen folgende Bibelausgabe: (Neue) Jerusalemer Bibel (entweder mit der Herder-Übersetzung oder der alten Einheitsübersetzung, leider nur noch antiquarisch erhältlich).

Beginn: 20:30 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

Leitung: Pastoralreferent Andrea Agnetta und Pfr. Volker Sehy

mehr erfahren >


Freitag
02.07.2021
20:00 Uhr

Bibel uff Pälzisch - Wie war dann das sellemos an Pingschde?

Auf gewohnte Weise erzählt Richard Antoni diesmal vom Gründungstag der Kirche. In der Sprache, die auf dem Rosenberg nicht nur zur Zeit des „Betjörgs“ erklang, will er das, was im zweiten Kapitel der Apostelgeschichte steht, etwas ausführlicher wiedergeben – unn e paar Gedanke a(n)hänge, die wo mer sich driwwer mache kann unn sollt‘.

Beginn: nach dem Festgottesdienst, unter den Arkaden

mehr erfahren >


Sonntag
04.07.2021
16:00 - 17:30

Mittwoch
07.07.2021 - 09.07.2021
15:00 - 13:00

Mit Gott unterwegs - Einladung zu einer geistig-geistlichen Auszeit für Erzieher*innen

Nehmen Sie sich Zeit für sich und gönnen Sie sich erholsame Tage auf Maria Rosenberg. Machen Sie sich gemeinsam mit anderen auf den Weg und schöpfen neue Kraft: Auf einer kleinen Tour in der Umgebung von Maria Rosenberg, im gemeinsamen Austausch über Gott und das Leben. Fernab von der Hektik und dem Trubel des Kitaalltages wollen wir den Teilnehmer*innen eine Zeit der Stille und Einkehr ermöglichen, um die eigene Balance wiederzufinden und Anregungen und Orientierung aus Gottes mutmachender Botschaft für das Leben (neu) zu entdecken.

Leitung: PR Jutta Schwarzmüller (pastorale Begleitung für KiTas im Dekanat Pirmasens) und Diakon Steffen Dully

Kosten: 150 € EZ / 130 € DZ pro Person inkl. Übernachtung und Verpflegung.

Eine Bezuschussung kann über das Referat Spirituelle Bildung des Bischöflichen Ordinariates beantragt werden

Anmeldung: bei PR Jutta Schwarzmüller (jutta.schwarzmueller@bistum-speyer.de) oder im Geistlichen Zentrum

In Zusammenarbeit mit dem Referat Seelsorge in Kindertageseinrichtungen im Bistum Speyer

mehr erfahren >


Sonntag
11.07.2021
16:00 - 17:30

Freitag
16.07.2021 - 17.07.2021
18:00 - 17:00

Waldbaden - Gottes Schöpfung, die uns geschenkte Kraftquelle

Waldbaden auf Maria Rosenberg? Ja, das ist möglich!Mit allen Sinnen werden wir in das wundervolle Außengelände von Maria Rosenberg »eintauchen« und den Wald, die Quellen und die Tiere bewusst wahrnehmen. Bewegungs-, Achtsamkeits- und Atemübungen unterstützen uns beim Entschleunigen und im Augenblick zusein. Die Schöpfung Gottes und uns als Teil der Schöpfung (wieder)wahrzunehmen tut gut und schenkt Kraft für den Alltag.

Termin:  16.–17. Juli 2021
Beginn:  Freitag, 18:00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:     Samstag 17:00 Uhr
Leitung: Rosita Schäfer
Kosten:  inkl. Verpflegung im EZ: 95,-€ im DZ 84,-€

mehr erfahren >


Sonntag
18.07.2021
16:00 - 17:30

Mittwoch
21.07.2021 - 26.07.2021
0:00 Uhr

Sommerzeltlager für Kinder und Jugendliche (9 bis 15 Jahre)

Termin: 21. – 26. Juli 2021

Ort: Jugendzeltplatz Oberthal-Gronig

Leitung: Diakon Steffen Dully und Team junger Erwachsener der Pfarrei Bruder Konrad, Martinshöhe

 

Nähere Informationnen bei Diakon Steffen Dully – steffen.dully@bistum-speyer.de

mehr erfahren >


Sonntag
25.07.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
01.08.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
08.08.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
15.08.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
22.08.2021
16:00 - 17:30

Sonntag
29.08.2021
16:00 - 17:30

Donnerstag
02.09.2021
20:30 - 21:30

Biblework online

Ergründe die Kraft des Wortes. Ein neuer Bibelkurs online! Ein Onlinekurs, je einmal im Monat, den Sie von zu Hause aus machen können. Den Link zum Konferenzraum erhalten Sie bei der Anmeldung. Nur eine Stunde lang: eine viertel Stunde Einführung in die Methode, eine halbe Stunde persönliche BibleWork, eine viertel Stunde Möglichkeit zum Austausch. Zum besseren Kennenlernen der Bibel, zur Inspiration und Stärkung, zur Vorbereitung der Sonntagspredigt. Sie benötigen folgende Bibelausgabe: (Neue) Jerusalemer Bibel (entweder mit der Herder-Übersetzung oder der alten Einheitsübersetzung, leider nur noch antiquarisch erhältlich).

Beginn: 20:30 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

Leitung: Pastoralreferent Andrea Agnetta und Pfr. Volker Sehy

mehr erfahren >


Freitag
03.09.2021 - 04.09.2021
21:00 - 10:00

Sonntag
05.09.2021
14:00 Uhr

"Eure Söhne und Töchter werden Propheten sein" (Joel 3,1) - Gedenkstunde zum 126. Todestag des Betjörg

Der Betjörg und die acht anderen waren Jugendliche, als sie das Gelübde machten, ihr Leben Gott zur Verfügung zu stellen. Steffen Dully und Volker Sehy lesen aus den Briefen der Stifter und fragen nach der Aktualität ihrer Botschaft für junge Menschen heute. Die musikalische Gestaltung übernimmt der gefeierte Frauenchor »exsemble« aus Münchweiler.

Termin:         Sonntag, 5. September 2021
Beginn:         14:00 Uhr
Ort:                Wallfahrtskirche
Gestaltung: Diakon Steffen Dully, Pfarrer Volker Sehy, Frauenchor »ex-semble« (Leitung: Christoph Haßler)

mehr erfahren >


Sonntag
05.09.2021
16:00 - 17:30

Samstag
11.09.2021
10:00 - 17:00

Waldbaden - Gottes Schöpfung, die uns geschenkte Kraftquelle

Waldbaden auf Maria Rosenberg? Ja, das ist möglich!Mit allen Sinnen werden wir in das wundervolle Außengelände von Maria Rosenberg »eintauchen« und den Wald, die Quellen und die Tiere bewusst wahrnehmen. Bewegungs-, Achtsamkeits- und Atemübungen unterstützen uns beim Entschleunigen und im Augenblick zusein. Die Schöpfung Gottes und uns als Teil der Schöpfung (wieder)wahrzunehmen tut gut und schenkt Kraft für den Alltag.

Termin:  11. September
Leitung: Rosita Schäfer
Kosten:  35 €

mehr erfahren >


Sonntag
12.09.2021 - 18.09.2021
16:00 - 10:00

"Fasten und Wandern" - intensive Fastenferien im Pfälzer Wald (verschoben vom 14.-20.03.)

Die Woche bietet Zeit und Raum, um sich neu in der eignen Lebenswirklichkeit zu orientieren: durch kreative Übungen, Bewegungs-, Entspannungs- und Atemübungen, Meditationen, Vorträge, Gespräche, Wanderungen. Gefastet wird mit Tees, Säften, Gemüsebrühen und Wasser nach der Methode von Dr. Lützner und Dr. Buchinger

Termin: Sonntag, 12. September, 16:00 Uhr bis Samstag, 18. September, 10:00 Uhr

Leitung: Klaus Eitel

Kosten: 450 € EZ / 420 € DZ

mehr erfahren >


Sonntag
12.09.2021
16:00 - 17:30

Donnerstag
16.09.2021
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

Der christliche Glaube erklärt in 50 Briefen (Gerhard Lohfink)

Im Mittelpunkt des Feierabendgespräches „für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige“ steht das Buch des Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Der christiliche Glaube erklärt in 50 Briefen“. Es führt Nichtchristen in den christlichen Glauben ein und möchte zugleiche eine Hilfe für Christen sein, die neu nach ihrem Glauben fragen. Alles Wichtige wird informativ und fesselnd in Gestalt von 50 Briefen entwickelt.

Die 50 Briefe richten sich an ein Ehepaar, das begreifen möchte, was zum wirklichen Christsein gehört und wie die reale Praxis des Glaubens aussieht. Die Briefe antworten auf viele Fragen und Schwierigkeiten, die sich im Lauf des Briefwechsels einstellen. Die Leserinnen und Leser des Buches werden hineingenommen in die spannende Geschichte einer Familie, die Schritt für Schritt in den Glauben hineinwächst.

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


Sonntag
19.09.2021
16:00 - 17:30

Freitag
24.09.2021 - 25.09.2021
18:00 - 16:00

GottesdienstWerkstatt - Gottes Wort lebt. Durch dich

Ein Intensivkurs für Lektorinnen, Lektoren und solche, die es werden möchten

  • Sie fragen sich bei so mancher Lesung: Wie kann das Wort Gottes sein?
  • Sie wünschen sich einen tieferen Zugang zu dem, was Sie im Gottesdienst vortragen?
  • Sie möchten handfeste Tipps, wie Sie so lebendig vorlesen können, dass das Wort Gottes ihre Zuhörerinnen und Zuhörer erreicht?

Der Kurs „Gottes Wort lebt. Durch dich“ möchte Ihnen durch biblische Hintergrundinformationen, durch geistliche Impulse und vor allem durch viel praktisches Üben helfen, zu Lektorinnen und Lektoren zu werden, denen die Gemeinde aufmerksam und gespannt zuhört.

Beginn: 18:00 Uhr mit dem Abendessen

Leitung: Pfr. Alexander Klein

Kosten: EZ 75 €, DZ 65 € pro Person, inkl. Verpflegung und Materialien

mehr erfahren >


Sonntag
26.09.2021
16:00 - 17:30

Freitag
01.10.2021 - 02.10.2021
21:00 - 10:00

Donnerstag
07.10.2021
20:30 - 21:30

Biblework online

Ergründe die Kraft des Wortes. Ein neuer Bibelkurs online! Ein Onlinekurs, je einmal im Monat, den Sie von zu Hause aus machen können. Den Link zum Konferenzraum erhalten Sie bei der Anmeldung. Nur eine Stunde lang: eine viertel Stunde Einführung in die Methode, eine halbe Stunde persönliche BibleWork, eine viertel Stunde Möglichkeit zum Austausch. Zum besseren Kennenlernen der Bibel, zur Inspiration und Stärkung, zur Vorbereitung der Sonntagspredigt. Sie benötigen folgende Bibelausgabe: (Neue) Jerusalemer Bibel (entweder mit der Herder-Übersetzung oder der alten Einheitsübersetzung, leider nur noch antiquarisch erhältlich).

Beginn: 20:30 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

Leitung: Pastoralreferent Andrea Agnetta und Pfr. Volker Sehy

mehr erfahren >


Montag
18.10.2021 - 23.10.2021
18:00 - 13:30

Mit wem gehst du? Wohin du gehst, dahin gehe auch ich (Lk 1,16) - Biblische Exerzitien für Priester und Diakone - verlegt von Januar in Oktober 2021

In seinem Brief an das Volk Gottes in Deutschland fragt Papst Franziskus, ob wir loslassen können, so sehr, dass Gottes Geist uns neu ansprechen kann. Im Hören auf den Geist und auf das, „was der Geist den Gemeinden sagt“, fragen wir uns, wohin Er die Kirche von heute führt. Wo kann ich den synodalen Weg mitgehen? Wo sehe ich Schwierigkeiten? Wo stellen sich Widerstände ein? – Wir wollen in die Stille gehen und ins Gespräch kommen. Das Buch Rut könnte uns anregen, uns für das Fremde zu öffnen und einen gemeinsamen Weg zu gehen, dem vertrauend, der uns von der Zukunft her entgegenkommt.

Beginn: 18 Uhr mit dem Abendessen

Leitung: Pfr. em. Dr. Wilfried Hagemann, Bocholt

Kosten: 380 € EZ inkl. Übernachtungen und Verpflegung

Für Geistliche des Bistums Speyer werden die Kosten durch das Bischöfliche Ordinariat getragen.

mehr erfahren >


Donnerstag
21.10.2021
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

Der christliche Glaube erklärt in 50 Briefen (Gerhard Lohfink)

Im Mittelpunkt des Feierabendgespräches „für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige“ steht das Buch des Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Der christiliche Glaube erklärt in 50 Briefen“. Es führt Nichtchristen in den christlichen Glauben ein und möchte zugleiche eine Hilfe für Christen sein, die neu nach ihrem Glauben fragen. Alles Wichtige wird informativ und fesselnd in Gestalt von 50 Briefen entwickelt.

Die 50 Briefe richten sich an ein Ehepaar, das begreifen möchte, was zum wirklichen Christsein gehört und wie die reale Praxis des Glaubens aussieht. Die Briefe antworten auf viele Fragen und Schwierigkeiten, die sich im Lauf des Briefwechsels einstellen. Die Leserinnen und Leser des Buches werden hineingenommen in die spannende Geschichte einer Familie, die Schritt für Schritt in den Glauben hineinwächst.

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


Donnerstag
04.11.2021
20:30 - 21:30

Biblework online

Ergründe die Kraft des Wortes. Ein neuer Bibelkurs online! Ein Onlinekurs, je einmal im Monat, den Sie von zu Hause aus machen können. Den Link zum Konferenzraum erhalten Sie bei der Anmeldung. Nur eine Stunde lang: eine viertel Stunde Einführung in die Methode, eine halbe Stunde persönliche BibleWork, eine viertel Stunde Möglichkeit zum Austausch. Zum besseren Kennenlernen der Bibel, zur Inspiration und Stärkung, zur Vorbereitung der Sonntagspredigt. Sie benötigen folgende Bibelausgabe: (Neue) Jerusalemer Bibel (entweder mit der Herder-Übersetzung oder der alten Einheitsübersetzung, leider nur noch antiquarisch erhältlich).

Beginn: 20:30 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

Leitung: Pastoralreferent Andrea Agnetta und Pfr. Volker Sehy

mehr erfahren >


Freitag
05.11.2021 - 06.11.2021
21:00 - 10:00

Donnerstag
18.11.2021
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

Der christliche Glaube erklärt in 50 Briefen (Gerhard Lohfink)

Im Mittelpunkt des Feierabendgespräches „für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige“ steht das Buch des Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Der christiliche Glaube erklärt in 50 Briefen“. Es führt Nichtchristen in den christlichen Glauben ein und möchte zugleiche eine Hilfe für Christen sein, die neu nach ihrem Glauben fragen. Alles Wichtige wird informativ und fesselnd in Gestalt von 50 Briefen entwickelt.

Die 50 Briefe richten sich an ein Ehepaar, das begreifen möchte, was zum wirklichen Christsein gehört und wie die reale Praxis des Glaubens aussieht. Die Briefe antworten auf viele Fragen und Schwierigkeiten, die sich im Lauf des Briefwechsels einstellen. Die Leserinnen und Leser des Buches werden hineingenommen in die spannende Geschichte einer Familie, die Schritt für Schritt in den Glauben hineinwächst.

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >


Donnerstag
02.12.2021
20:30 - 21:30

Biblework online

Ergründe die Kraft des Wortes. Ein neuer Bibelkurs online! Ein Onlinekurs, je einmal im Monat, den Sie von zu Hause aus machen können. Den Link zum Konferenzraum erhalten Sie bei der Anmeldung. Nur eine Stunde lang: eine viertel Stunde Einführung in die Methode, eine halbe Stunde persönliche BibleWork, eine viertel Stunde Möglichkeit zum Austausch. Zum besseren Kennenlernen der Bibel, zur Inspiration und Stärkung, zur Vorbereitung der Sonntagspredigt. Sie benötigen folgende Bibelausgabe: (Neue) Jerusalemer Bibel (entweder mit der Herder-Übersetzung oder der alten Einheitsübersetzung, leider nur noch antiquarisch erhältlich).

Beginn: 20:30 Uhr, Ende: 21:30 Uhr

Leitung: Pastoralreferent Andrea Agnetta und Pfr. Volker Sehy

mehr erfahren >


Freitag
03.12.2021 - 04.12.2021
21:00 - 10:00

Donnerstag
16.12.2021
20:00 - 21:30

Feierabendgespräch

Der christliche Glaube erklärt in 50 Briefen (Gerhard Lohfink)

Im Mittelpunkt des Feierabendgespräches „für Wissensdurstige und Diskussionsfreudige“ steht das Buch des Neutestamentlers Gerhard Lohfink „Der christiliche Glaube erklärt in 50 Briefen“. Es führt Nichtchristen in den christlichen Glauben ein und möchte zugleiche eine Hilfe für Christen sein, die neu nach ihrem Glauben fragen. Alles Wichtige wird informativ und fesselnd in Gestalt von 50 Briefen entwickelt.

Die 50 Briefe richten sich an ein Ehepaar, das begreifen möchte, was zum wirklichen Christsein gehört und wie die reale Praxis des Glaubens aussieht. Die Briefe antworten auf viele Fragen und Schwierigkeiten, die sich im Lauf des Briefwechsels einstellen. Die Leserinnen und Leser des Buches werden hineingenommen in die spannende Geschichte einer Familie, die Schritt für Schritt in den Glauben hineinwächst.

Ort: Stifterhaus Maria Rosenberg (Treffpunkt Wallfahrtshof)
Leitung: Pfarrer Volker Sehy, Kaplan Peter Heinke

mehr erfahren >