Logo Maria Rosenberg

Gebetsschule

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 12.10.2018 - 14.10.2018
18:00 - 16:00

Kategorien


Vielleicht …
ƒƒ ist das Beten für Sie noch ungewohnt?
ƒƒ haben Sie überhaupt noch nicht gebetet und spüren, dass Ihnen etwas Wesentliches im Leben fehlt?
ƒƒ haben Sie schon versucht zu beten und es mutlos wieder aufgegeben?
ƒƒ beten Sie schon länger und haben das Gefühl, alleine dazustehen, auf der Stelle zu treten und Gott nicht näher zu kommen?
ƒƒ ahnen Sie den Reichtum und die Tiefe des Betens und suchen Hilfe von erfahrenen Menschen?
ƒƒ lieben Sie die eucharistische Anbetung und möchten über das mündliche Beten hinaus das innere Beten lernen?
… dann laden wir Sie herzlich in die Gebetsschule ein!
Elemente der Gebetsschule: Eucharistiefeier, Vorträge, eucharistische Anbetung, Sakrament der Versöhnung, Gebet um innere Heilung, Gebet um Geistausgießung,
Austausch über Glaubenserfahrungen, durchgängiges Schweigen.

Leitung: Pfr. Johannes Mohr (Trier), Pfr. Martin Seither (Speyer) und Team
Kosten: 80,– €
Schüler, Studenten, Arbeitslose: 70,– €
Einzelzimmerzuschlag 12,– €
Weitere Ermäßigung aus dem Fond der Gebetsschule ist möglich.
Besonderheit der Gebetsschule: Einfache Unterkunft und Verpflegung; Bettwäsche und Handtücher bitte mitbringen!