Logo Maria Rosenberg

Auf dem Weg zur Mutter Anna

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 28.07.2019 - 30.07.2019
7:30 - 15:00

Kategorien


Der Annakapelle auf dem »Annaberg« oberhalb von Burrweiler ist seit über 300 Jahren Ziel von Wallfahrern. Vor allem die Wallfahrtstage im Sommer führen
hunderte Menschen von weit her zusammen. Die geistlichen Wandertage mit Morgen- und Abendlob, spirituellen Impulsen und Gebeten unterwegs, Wandern im Schweigen und Gespräch, verbinden die beiden großen Wallfahrtsorte in unserem Bistum.
Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.
Bitte geeignete Wanderausrüstung mitbringen; das Gepäck wird mitgetragen, eventuell auch gefahren. Beachten Sie auch, dass neben der Distanz auch einige Höhenmeter überwunden werden müssen!

So, 28.Juli: 7:30 Uhr Einstimmung bei Kaffee im Wallfahrtsempfang, 8:00 Uhr Mitfeier der Sonntagsmesse mit Pilgersegen, anschl. Wanderung über das
Schwarzbachtal und Leimen nach Hofstätten (19 km); freie Zeit, Abendessen und Übernachtung
Mo, 29. Juli: 7:00 Uhr Frühstück, anschl. Wanderung über Taubensuhl und Ramberg nach Burrweiler (ca. 29 km); Abendessen und Übernachtung.
Di, 30. Juli: 7:00 Uhr Frühstück, anschl. Kreuzweg von Burrweiler auf den Anna-Berg und Mitfeier des feierlichen Wallfahrtsamtes; anschl. Mittagessen und Heimfahrt (wird organisiert)
Leitung: Diakon Steffen Dully
Kosten: 140 € EZ bzw. 110 € DZ pro Person inkl. Übernachtungen (Zimmer mit Dusche/WC), Frühstück und Lunchpaket für die Wanderung am Montag. Die Kosten für die Abendessen und das Mittagessen auf dem Annaberg trägt der Teilnehmer selbst.
Anmeldung: bereits bis 28. Februar 2019 bei Diakon Dully
(steffen.dully@bistum-speyer.de)
Einige Tage vor den Wandertagen erhalten sie per Email von Diakon Dully die letzten Informationen.