Logo Maria Rosenberg

Fußwallfahrt von Maria Bildeich nach Maria Rosenberg

Am letzten Sonntag im August, 25.08.2024, findet die Fußwallfahrt der Pfarrei Heiliger Franz von Assisi Queidersbach und des Geistlichen Zentrums Maria Rosenberg statt.

Pfarrer Dr. Udo Stenz eröffnet um 10 Uhr die Fußwallfahrt mit einem gemeinsamen Gottesdienst der Pfarrei auf Maria Bildeich. Nach einer Mitmachaktion und einer Stärkung beginnt unter der geistlichen Leitung von Pfarrer Dr. Udo Stenz die Fußwallfahrt. Haltepunkte in der Natur mit anregenden geistlichen Impulsen und Gebet, Strecken zum Miteinander Reden und Schweigen erwarten die Teilnehmenden.

Die Wallfahrtsstrecke führt in einer ersten Etappe von Maria Bildeich über Weselberg nach Horbach, wo eine Rast auf dem Dorfplatz  eingeplant ist. Gern können Pilgerinnen und Pilger auf dem Parkplatz in Horbach gegenüber der Kirche gegen 14 Uhr dazu stoßen. Die nächste Etappe führt entlang der Fahrradstrecke nach Steinalben und auf einem schattigen Weg nach Waldfischbach, wo in Höhe der Ortsmitte der Wald verlassen wird. Zunächst am Bachlauf und der Grünanlage am Hallenbad entlang erfolgt ein letzter Anstieg nach Maria Rosenberg. Glockengeläut begleitet die Pilgerinnen und Pilger beim Einzug in den Wallfahrtshof, wo sie vom Wallfahrtspfarrer Volker Sehy erwartet und begrüßt werden. Ein Imbiss und Getränke sowie Kaffee und Kuchen stehen bereit. Gegen 18 Uhr schließt die Wallfahrt mit einer Vesper ab.

Die beiden Veranstalter freuen sich auf viele Wallfahrerinnen und Wallfahrer aus nah und aus fern.

Wer an der Fußwallfahrt oder/und dem Imbiss teilnehmen möchte, melde sich bitte bis Montag, 19.08.2024, im Pfarrbüro in Queidersbach (Tel. 06371 46390 oder per Email: pfarramt.queidersbach@bistum-speyer.de ) an.

Die Anmeldung ist in jedem Fall anzuraten, damit ggf. Absagen erfolgen können.